Deutsche Künstlerin, die Kunst für die Seele macht

Aktualisiert: 20. Okt. 2021

Sou van Soul - der Künstlername beantwortet bereits den Ursprung von Sou. Eine Abkürzung für Soul, also der Seele. Sie ist eine absolut autodidaktisch veranlagte Künstlerin. Alles, was ihr bei ihr seht, hat sie sich selbst beigebracht. Ihre Wurzeln liegen in Dietzenbach, 20 Minuten von Frankfurt am Main entfernt.


In dem ortsansässigen Atelier erschafft Sou van Soul zeitgenössische, figurative und abstrakte Kunst mit Überlagerungen, Mixed Media, Farbverläufen & Lichtfeldern. 'Erschaffen' steht im Fokus, wodurch Kreativität einen hohen Stellenwert einnimmt. In ihrem Leben – vor Baby und Elternzeit – war sie bereits tätig als Senior Art Director in einer Full Service Werbeagentur. Kunst zieht sich bei ihr somit durch alle Lebenslagen. Im Beruf am Laptop und in der Freizeit zwischen Leinwänden, Farben und tausenden von Pinseln.


Kunst gibt ihr den Raum, den sie braucht, um glücklich zu sein. Denn das, was am Ende übrig bleibt, sind hoffentlich eine menge Jahre voller Leben, Liebe, Freude, Gesundheit und dutzenden von Farbklecksen auf ihrer Haut und ihren Leinwänden.


Am 5. Mai 2019 fand ihre erste Vernissage statt. Eine Solo-Veranstaltung. Im Blumenbinder Brokmeier Dietzenbach gab es Drinks, Musik und Kunst von mir. Die Veranstaltung stand unter dem Motto "Soulart" und brachte Leute zusammen. Der Verkauf der Werke war auch möglich.


"Ein Tag voller neuer Begegnungen, Art-Talks und guter Musik."

Die nächste Zeit wird spannend, denn sie plane bereits jetzt schon ihre nächsten Ausstellungen, starte mit der ortsansässigen Stadtbücherei ein Projekt mit Kids, bemalt Wände und hat den Wunsch 2022 einen Kinder-Kunstkurs anzubieten. Mal sehen was die Zukunft alles bringt. Langweilig wird es nicht.


Damit Du nichts verpasst abonniere den Newsletter oder schau auf Instagram vorbei.




14 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen